Fragen

Honorar/ Kosten

Abhängig von Angebot oder Beratungsformat, Gruppengröße, Auftraggeber (Privatperson oder Organisation, Unternehmen) ist die Preisgestaltung unterschiedlich. Ich unterbreite Ihnen gerne auf Anfrage ein unverbindliches Angebot.


Verschwiegenheit

Alle Informationen behandle ich streng vertraulich. Die Schweigepflicht ist auch Bestandteil des Kontraktes.


Auswertung

Ich biete Ihnen auf Wunsch eine Zwischenauswertung in bestimmten Abständen an. Damit können das Erreichte reflektiert und gegebenenfalls neue Zielvereinbarungen getroffen werden. In der letzten Sitzung findet in jedem Fall eine Schlussauswertung statt. So ist der erfolgreiche Transfer in die Praxis gewährleistet.


Unterschied zwischen Supervision und Coaching

Zwischen Supervision ist dem Coaching bestehen viele Ähnlichkeiten., z.B. in der Art des vorhandenen Settings.

Bisher begrenzte sich die Zielgruppe in der Supervision ursprünglich klar auf Beziehungsarbeiter wie z.B. Therapeuten, Sozialarbeiter Pädagogen, Psychologen usw. Inzwischen hat die Deutsche Gesellschaft für Supervision e.V. (DGSv) eine Fachgruppe für Supervision in der Wirtschaft gegründet. Durch die stetige Weiterentwicklung der Supervision gibt es mittlerweile formal keine Beschränkung mehr auf bestimmte Zielgruppen. Man könnte Coaching als eine Art "Management-Supervision" betrachten. Zudem unterscheidet sich der Coach in Abgrenzung zum klassischen Supervisor auch durch seine wirtschaftlichen Fachkenntnisse und seine Feldkompetenz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok